(umgeleitet von Main.HomePage)

Wer gerne Schach spielen mag, ist herzlich zu unserem Vereinsabend (dienstags ab 20 Uhr im Koeppenhaus) eingeladen!

Das Training für Kinder und Jugendliche findet in den Räumen des St. Spiritus in der Langen Straße 49/51 jeweils dienstags von 17 - 18.30 Uhr und für die Kleinen donnerstags 16.00 - 17.00 Uhr statt.

Kontakt: über den Vorstand.


Rügenpokal

2018-09-24 (NN) Wilfried gewinnt in einem knappen Rennen den Pott! Sophie wird mit 0,5 Punkten Vorsprung Siegerin der B- Gruppe!


Mannschaftspokal: GSV I und GSV II im Halbfinale

2018-09-23 (RiV) Die Saison in MV begann für uns mit dem Viertelfinale des Mannschaftspokals und gleich mit dem Greifswalder Derby: SV Gryps gegen GSV II. Die erste Mannschaft hatte ein Freilos und war bereits im Halbfinale. Wir erspielten mit Richard, Christoph, Andreas und Helmut einen hohen und ungefährdeten Sieg: 3,5 zu 0,5. Wie es dazu kam, kann bald im ausführlichen Bericht nachgelesen werden...


Jugendliga - GSV-Derby

2018-09-20 (RK) Die Saison in MV begann für uns mit dem 1. Jugendligaspieltag und gleich mit dem GSV-Derby. Wir ließen uns mit unserem Auftritt etwas Zeit, denn wegen des ausgebuchten Raumes verlegten wir unser Spiel auf Sonntag. Dann sollten sich 12 der 16 gemeldeten Spieler zum Auftakt treffen, teils um das sportliche Ergebnis auszuspielen, teils, um Spielerfahrung zu sammeln.
Marius und Jannis "bekamen frei". Es macht mit ihrer enormen Spielstärke schachlich keinen Sinn, dass sie von weither anreisen, um gegen eine 1100 oder so anzutreten. Familie Küstner war verreist, alle anderen hatten zugesagt. Da Sophie noch kurzfristig krankheitsbedingt ausfiel, lauteten die Paarungen Artöm - Crispin, Mattis - Karl, Felix - Hannes, Vincent - Anna. Das sollte eine klare Angelegenheit für die Erste werden. Doch zwei der vier Partien hätten auch die "Underdogs" gewinnen können!
ausführlichen Bericht


Stark im Team Lauf

2018-09-15 (JoM) Nach zwei Jahren Pause tritt unser von Wilfried herausragend gut organisiertes Laufteam mit einer Mischung aus talentierter Jugend, schlanken Laufprofis und einem sprachgewaltigen Gesundheitsläufer an. Bei optimalem Laufwetter, bestreitet jeder zwei mal die 1,8 Kilometer für die Vereinsstaffel durch das Exklusivste an Plattenbauromantik, was Schönwalde 2 zu bieten hat. Auch von anrückenden Notarztwagen, welche den Zieleinlauf auf 50 cm verschmälern, lässt sich keiner der Enthusiasten abhalten. Dieses Mal reicht es nicht für die Medaillenränge aber für einen sportlichen 4. Platz: 2 konkurrierende Mannschaften können im Direktvergleich deklassiert werden. Als zusätzlicher Bonus verläuft sich in diesem Jahr keiner und wir laufen eine Minute schneller! Das sind Welten im Laufsport! Wenn das kein gutes Omen ist. Näheres im ausführlichen Bericht


NVM U14 in Magdeburg

Die U14-NVM in Magdeburg ist Geschichte. Die wirklich essentiellen Fragen des Turniers, etwa, warum die Mannschaft ihren armen Trainer heimtückisch mit Raumspray attackierte, wer die geradeste Sitzhaltung am Schachbrett hatte, ob Nudeln Bolognese und Vanillesauce zusammen schmecken und was um alles in der Welt das für Stückchen in der Dessertcreme waren, bleiben zwar auf ewig unbeantwortet. Wie sich der GSV-Vierer an den Brettern schlug, erfahrt ihr aber im ausführlichen Bericht.


Nachtrag Jugendversammlung

2018-09-20 (RK)Am ersten Dienstag nach den Ferien wurde für die Jugend der "Funktionärskram" abgearbeitet, also die alljährliche Jugendversammlung durchgeführt. Im Prinzip gab es nur zwei Punkte zu besprechen. Zum einen musste die obligatorische Jugendsprecherwahl durchgeführt werden, zum anderen die Saison endgültig geplant werden.
ausführlicher Bericht.


Wehmut in Wittenberge

2018-09-03 (HL) Welche GSV´ler starteten in Wittenberge? Wer verlor gegen den Landesmeister? Wer präferiert Wasser mit Kohlensäure? Wer ist zäh wie Leder? Warum verfalle ich in W-Fragen? Wer spielte das berühmt-berüchtigte "Schweizer Gambit"? Was soll dieses Clickbaiting? Einige dieser Fragen werden zumindest im ausführlichen Bericht geklärt.


Exzellentes Greifswalder Schach auf verschiedenen Sommerturnieren


***

2018-08-25 (JoM) Ausklang und Höhepunkt - Kreiseinzelmeisterschaft Vorpommern-Greifswald: Wilfried wird Kreismeister! Frieder bekommt eine DWZ Zahl! Sowie: Faaker See im österreichischen Kärnten, Auhof Open Wien, internationales Dresdner Fide- Open, und Briesen im ausführlichen Bericht.

Deutsche Einzelmeisterschaft startet mit GSV Spitzenbrett

2018-08-13 (RüK) Am Freitag (3.8.18) fand in Dresden die erste Runde der Deutschen Einzelmeisterschaft statt. Als Landesmeister 2017 ist auch unser FM Nick vom GSV mit dabei. In Runde eins gelang ihm ein Einstand nach Maß und schon nach 24 Zügen stand sein Sieg gegen Eugen Heinert (OSC Rheinhausen) fest. Abschlussbericht im
ausführlichen Bericht.

*** Das Bild wurde dankenswerterweise von Karsten Wieland zur Verfügung gestellt.


Dankeschön Sparkasse Vorpommern

2018-08-09 (RK) Nach Jahren mussten wir mal wieder Geld in die Hand nehmen, um unser Spielmaterial, dass bei vielen Punktspielen sowie Erwachsenen- und Jugendturnieren, die wir im Laufe der Zeit auf die Beine gestellt haben, zu erneuern. Unter anderem schafften wir uns einen neuen Spielsatz für unsere Erste Mannschaft an, dazu noch Material für das Jugendtraining.

Die Sparkasse Vorpommern unterstützte freundlicherweise unser Engagement mit einem Zuschuss von 300 Euro. Vielen Dank dafür.


Zugänge / Abgänge zur Saison 2018/19

2018-07-10 (RK) Zur neuen Saison haben wieder starke Spieler den Weg in unseren Verein gefunden. "Toptransfer" (ich liebe die Fußballsprache ;-) ) ist sicher Malte Stopsack. Malte wechselt vom SC Neckarsgemünd an den Ryck, ist aber keine Neuerwerbung sondern ein Rückkehrer. Malte spielte bis vor 8 Jahren in unserer Oberligatruppe und wird genau diese wieder verstärken.
Unser Verbandsligateam kann sich auf Rudi Lenz freuen, der sich nach langem Überlegen nun entschlossen hat, wieder aktiv zu werden. Was er kann hat er ja schon bei diversen Blitz- und Schnellschachturnieren gezeigt.
Außerdem hat sich Jannis Lange aus Wolgast, der seit einiger Zeit an unserem Jugendtraining teilnimmt, entschlossen, für unser Verbandsligateam zu spielen, um größere Herausforderungen zu bekommen.
Auch unser Jugendteam hat mit Jakob Groß, der seit einem Jahr bei unserem Knirpsentraining starke Leistungen zeigt, einen Neuzugang, der sich in der u8 und u10 bereits beweisen konnte.
Vermutlich wird diese Liste noch etwas wachsen...
updatet 2018-07-10 (RK) Nun ist es offiziell. Auch Dr. Andreas Fröde wird zur neuen Saison für den GSV an den Start gehen. Er ist ebenfalls ein Rückkehrer. Bereits vor >30 Jahren spielte er in der 1. Mannschaft des Vor(vorvor)gängers des GSV, bei Aufbau Greifswald. Und es gibt tatsächlich noch Spieler, die ihn von damals kennen und sich besonders freuen, dass er hier sein Come Back gibt...

Leider müssen wir auch Spielern verabschieden. Diese Jugendspieler verlassen den Verein
Adrian und Jan-Niclas haben ihr Abitur in der Tasche und verlassen Greifswald. Tim beendet aus Zeitgründen seine Schachkarriere und Konstantin wird sich ebenfalls abmelden.
Wir wünschen allen Spielern alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg und hoffen, dass ihnen die Zeit in unseren Jugendteams gefallen hat. Mal sehen, ob jemand irgendwann mal wieder ein Schachbrett zur Hand nimmt....


Zum Archiv mit allen Berichten